zur Startseite
 

..:: Aktuelles

OGTS-Sprecher gewählt

 

Filemo startet heute

Mit Filemo und den Lernmentoren haben wir einen neuen Baustein im Bereich "Förderung"
 

Schulsanis nehmen ihren Dienst auf

Auch dieses Jahr sind wieder viele Schüler im Einsatz
 

..:: Termine

Dienstag, 10.12.2019
Vortrag Suchtprävention und Skilagerinfo für die 7. Klassen

 

Mittwoch, 11.12.2019
Besuchstag DRW Ursberg 9b/9cd

 

Donnerstag, 12.12.2019
Berufsberaterin im Haus

 

..:: Schnellkontakt

Hans-Maier-Realschule
Staatliche Realschule Ichenhausen
Rohrer Straße 21
89335 Ichenhausen
 
Tel.:    08223-9664440
Fax:    08223-96644499
sekretariat@rs-ichenhausen.de

Bilingualer Sachfachunterricht ab der 7. Jahrgangsstufe

Erdkunde auf Englisch

 

Bilingual heißt, dass ein Sachfach, in unserem Fall Erdkunde, von der 7.-9. Klasse in englischer Sprache mit einer zusätzlichen Stunde unterrichtet wird. Es handelt sich um ein Angebot der Schule, das die Schüler annehmen dürfen, nicht müssen. Die Vorteile sind enorm: Man erweitert seinen Wortschatz, hat viel mehr Übung im Sprechen und schneidet laut Statistik in der Abschlussprüfung viel besser ab. 

 

Das Angebot kann auf andere Fächer ausgeweitet werden und hängt aber immer von den Lehrkräften ab, die es unterrichten können. Jedes Jahr wird neu entschieden.


Mit dem Jahreszeugnis der 9. Jahrgangsstufe und damit auch dem Abschluss des Erdkundeunterrichts an der Realschule bekommen die Schüler ein eigens für den "Bili-Unterricht" angefertigtes  Zertifikat, das bestens für die Bewerbungsmappe geeignet ist.

 
Weitere Informationen zum bilingualen Sachfachunterricht
Schüler des bilingualen Sachfachunterrichts an bayerischen Realschulen haben deutlichen Kompetenzvorsprung in der FremdsprachePressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst